Es gibt da diese Dinge, die als universelle Gesetze bezeichnet werden.

Die universellen Prinzipien sind die fundamentalen Energien, auf denen dieses Universum basiert. Dies bedeutet, dass alle Dinge die nach den universellen Prinzipien ausgerichtet und in Ãœbereinstimmung mit ihnen sind, sich natürlich und organisch entwickeln und weiter wachsen werden. Sie basieren auf einem stabilen Fundament und sind in der Lage funktional und effektiv zu existieren.

Die Vorstellung, dass man unterwürfig gegenüber den Bedürfnissen anderer Menschen sein soll, um in seinem Leben Liebe zu haben oder eine Beziehung zu führen, entspricht nicht der fundamentalen Wahrheit und ist auch nicht Teil des universellen Fundaments.

In einer manipulativen, angst-basierten, Überlebensgesellschaft mag dies zu einem bestimmten Grad der Fall sein, aber in Bezug darauf wie das Universum als Ganzes funktioniert, ist diese Vorstellung nicht akkurat.

Daraus lässt sich schlussfolgern, dass alles was nicht in grundsätzlicher Übereinstimmung mit den universellen Prinzipien ist, früher oder später hinfällig werden wird.