Sei still und wisse, dass Ich Bin
Sei still und wisse, dass ich die Quelle bin
Die Quelle von Gott manifestiert in dieser erfahrbaren Zeit
Eine Nicht-Zeit von Wellen unendlicher Bewegungen und Möglichkeiten
Stetig zunehmend
Im Meer der Träume

Sei still und wisse, dass Ich Bin
Sei still und wisse, dass ich Liebe bin
Die Liebe, die dich nach Hause in die interne und ewige Gegenwart ruft
The Liebe von Mutter Erde, die dich mit jedem Atemzug umsorgt
Für immer dich zurückführend
Zum souveränen Platz deines Herzens

Sei still und wisse, dass Ich Bin
Sei still und wisse, dass ich die Gegenwart bin
Die Gegenwart des Geistes, in Verbindung mit Allem was ist
Die Gegenwart der Seele, die sich in allen Dimensionen und Realitäten vereint
In vollkommener Übereinstimmung
Und mit beiderseitigem Verständnis

Sei still und wisse, dass Ich Bin
Sei still und wisse, dass ich Eins bin
Einer von vielen, die diesen Weg zuvor gegangen sind
Einer, der einzigartig ist und freudvoll im Selbstausdruck
Eins mit dem Licht
Von reiner Schöpfung

Sei still und wisse, dass Ich Bin
Sei still und kenne das Ich Bin
Das Ich Bin, das immer hier ist im Jetzt
Manifestiert durch den Willen unserer Schöpfungen
Für immer in und aus der Zeit, sich stetig ausdehnend
In das Meer der Träume

Sei still und wisse, dass Ich Bin
Weil es ist das Ich das Ich Bin
Das Ich Bin von Allem
Die Liebe, die du findest
Der Seelenfrieden
Liegt für immer in dir

Und während du vorwärts gehst
Wird diese Liebe nicht wanken
Es ist nie vergeblich
Weil es der ewige Zustand des Seins ist
Jenseits des gesprochenen Wortes
Niemals gebrochen
Nie wieder
Und so ist es jetzt.

 

 


Author: Jake Barlow